Vita

juri raphael senft


  • geburtstag: 22/09/1993
  • größe: 175cm
  • augenfarbe: blau-grau
  • gewicht: 75kg
  • körperbau: sportlich-schlank
  • haare: dunkelblond
  • spielalter: 20-26
  • aussehen: mittel-osteuropa

ausbildung

2014-2017

internationale akademie für filmschauspiel in köln

2017

acting workshop bei stan roth, los angeles (usa)

2016

intensivworkshop kameraschauspiel mit tonucha vidal und javier f. luna (spanien)

2014

workshop "die natürlichkeit im schauspiel" mit karen matute und vicente rodado (spanien)

2013 - 2014

schule für filmschauspiel "teatres producciones" murcia (spanien)

2004 - 2014

klarinettenunterricht bei engelbert wrobel

2008 - 2012

gesangsunterricht bei angelika görs

film und tv

2018

zappenduster
regie: philip schafferhans, hr (horst), historischer kurzfilm, fh dortmund

2018

komm wir teilen
regie: jonas unden, hr (fabian), kurzfilm, independent short

2018

#socialise
regie: nils scheider, hr (julian), kurzfilm, jdbk köln

2017

spät
regie: david dybeck, (hr) rené, starsquare productions, kinofilm

2017

lifelines
regie: kai meyer-ricks, ehr (moritz friedmann), sony pictures film & fernseh produktion gmbh, rtl

2017

fischer sucht frau (at)
regie: sinan akkus, nr (lüthi), wiedemann & berg television, fernsehfilm, ard

2017

das fräulein und der blues
regie: bünyamin musullu, hr (dom), kurzfilm, ifs köln

2017

blake
regie: shamila lengsfeld, nr (draven), kurzfilm/pilot, independent

auszeichnungen: los angeles filmfest - best indie film
deutscher nachwuchsfilmpreis - gewinner
oniros film award - bester pilot
cinematography award - best visual effects

2016

der rechte pfad

regie: benjamin chimoy, nr (karl), kurzfilm, hff konrad wolf, rbb

2016

ivy
regie: anna schnepp, hr (tim), kurzfilm, rfh köln

2016

eine chance geben

regie: claudia meinen, hr (jan), kurzfilm, fh düsseldorf

2016

einsatz in köln die kommissare (die farbe rot)

regie: christoph klünker, nr (ferdinand), constantin entertainment, sat. 1

2016

i'm sorry

regie: tessa knapp, hr (juri), videoart
ausstellung galerie b stuttgard

2016

der fuffi

regie: stefan heidelberg, hr (ricco), kurzfilm, jdbk köln

theater

2018

punk rock nach simon stephens
regie: ina beimbauer, regieassitenz, fwsbg bergisch gladbach

2017

ernst sein ist alles nach oscar wilde
regie: ina beimbauer, regieassitenz, fwsbg bergisch gladbach

2017

ein sommernachtstraum nach william shakespeare
regie: ina beimbauer, regieassitenz, fwsbg bergisch gladbach

2016

la dispute nach pierre carlet de chamblain de marivaux
regie: ina beimbauer, regieassitenz, fwsbg bergisch gladbach

2014

la orgía nach enrique buenaventura
regie: karen matute, nr (el mendigo), teatro romea murcia (spanien)

2014

edmond nach david mamet
regie: karen matute, edmond, teatres producciónes (spanien)

2014

volverás nach ana carretero
regie: ana carretero, emilio, festival decorrido (spanien)

über mich


  • muttersprache: deutsch
  • fremdsprachen: englisch (sehr gut), spanisch (sehr gut)
  • dialekte: kölsch (heimatdialekt), platt
  • akzent: deutsch-russisch
  • stimmlage: bariton
  • instrumente: klarinette (jazz, klezmer)
  • sport: badminton, tauchen (advanced open water), tennis, scharfschiessen, bouldern, ski-alpin
  • tanz: saaltänze, freestyle
  • führerschein: klasse b deutschland, klasse c australien
  • sonstiges: barista ausbildung, bartender u. kellner fähigkeiten